Árnann Reynisson
Foto: Eyþór Árnason

Willkommen auf der Website von Ármann Reynisson

Ein unerwartetes Vergnügen, Sie auf meiner Website willkommen zu heiβen, die Ihnen hoffentlich Nutzen und Freude bringt. Nun ist das Buch „Vinjettur VI” in Isländisch erschienen.

Kurzvita

Ármann Reynisson wurde 1951 in Reykjavík, Island, geboren. Nach seiner Rückkehr von der London School of Economics im Jahr 1982 spielte er eine aktive Rolle im wirtschaftlichen und kulturellen Leben seiner Heimat Island. Der Autor wählte in seinem Leben keine konventionellen Wege, sondern legte Wert darauf, bei seinen vielseitigen Aktivitäten etwas Neues zu schaffen, was ihm in Island den Ruf einer schillernden Persönlichkeit einbrachte. In den ersten Jahren nach seiner Ausbildung zählte er zu den einfluβreichsten Pionieren auf dem isländischen Finanzmarkt, der sich damals um Jahrzehnte hinter der Praxis anderer westlicher Länder bewegte. Eine Zeit lang bestand das Geschäftsimperium von Ármann Reynisson aus zahlreichen Unternehmen unterschiedlicher Sparten des Erwerbslebens. Darüber hinaus wirkte er als bedeutender Sponsor der Kultur sowie Kunstsammler. Sein Musikfond förderte junge Musiker.  mehr >>

Vinjettur VI sind erschienen(in isländischer Sprache)

Vinjettur VI hönnun bókarkápu: Jón Óskar
Vinjettur VI – bókarkápa hönuđ af Jóni Óskari
Die Sammlung Vignetten VI beleuchtet die Funktionsweise des Rechtssystems und alltäglicher Angelgenheiten der Gegenwart, die beide facettenreichen Stoff aus dem Alltag, der Natur und Episoden aus einigen ausländischen Groβstädten erhalten. Ármann Reynisson überrascht seine Leser wieder einmal, und die bildhaften Texte sind gerade beim Tempo unserer Seit beliebter Lesestoff im In- und Ausland, sowie zum Vorlesen geeignet. Die Literaturform Vignetten hat sich in Island durchgesetzt.
.............

Vignetten Zeitungsberichte
Morgunblađiđ, 24. Oktober 2006

DER VIGNETTENMANN

Bildunterzeilen: Zergeht im Mund – Vignettenkonfekt in den vier Farben der Jahreszeiten
Luxusmischung – Vignettenkaffee ist eine vergoldete Edelmischung

Vignetten-Luxuswaren –
hochqualitative isländische Herstellung

Vinjettu vörur–hágæða íslensk framleiðsla
Diese Qualitätslinie entstammt einer Idee von Ármann Reynisson und wird von den fähigsten Herstellern Islands auf diversen Gebieten gefertigt.

Vignetten-Luxuswaren eignen sich sowohl als Geschenk, als auch für den eigenen Bedarf. Diese Qualitätslinie entstammt einer Idee von Ármann Reynisson und wird von den fähigsten Herstellern Islands auf diversen Gebieten gefertigt. Zu Anfang ist es möglich, Vignetten-Konfekt, Vignetten-Kaffee, sowie Vignetten-Mokka- und Dessertlöffel aus Silber zu erwerben. Geplant ist, die Warenlinie pro Jahr durch drei weitere Vignetten-Produkte zu ergänzen.
.............

Die Zeitung HELGIN vom 13. Oktober 2006 schreibt: unter dem Titel

MEINEN WIDERSACHERN IST DAS LACHEN VERGANGEN:

Vor 13 Jahren saβ Ármann Reynisson im Gefängnis Kvíabryggja und erwog, wie er sein Leben ändern könnte. Er sah nur einen Weg, um die Einstellungen anderer zu ändern: Die Wahrheit aufzuschreiben. Nun sind sechs Bücher erschienen.
 
Bei Fragen oder Hinweisen zu dieser Homepage senden Sie bitte eine Mail an armann@centrum.is Copyright © 2001 Ármann Reynisson